Das unabhängige Unternehmen Buyers Labratory führt in der Bürogeräte-Branche wettbewerbsorientierte Tests und Untersuchungen für Multifunktionsgeräte, Kopierer, Faxgeräte und Drucker durch. Die Untersuchungen werden veröffentlicht und stellen oft einen nicht zu unterschätzenden Faktor bei einer Kaufentscheidung dar. Für das Jahr 2015 wurden gleich fünf Multifunktionsdrucker von KYOCERA empfohlen. Die Modelle TASKalfa 7551ci und 3051ci drucken dabei in Farbe, während es sich bei den Modellen TASKalfa 5501i, 3501i, und 3010i um monochrome Multifunktionsdrucker handelt.

 

 

Das Buyers Laboratory hebt dabei die herausragende Zuverlässigkeit der Geräte hervor und stellt fest, dass die geringen Anschaffungskosten in Kombination mit den hervorragenden Eigenschaften einen herausragenden Wert darstellen. Daneben weist das Buyers Labratory darauf hin, dass die Farbdrucker schnellere Schallgeschwindigkeiten und kleinere Farbscandateigrößen als der Durchschnitt der getesteten Multifunktionsdrucker aufweisen. Die TASKalfa -Geräte erhielten Bestnoten in den Bereichen Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Druckertreiber, Scanfunktion, Multitasking, Druckproduktivität, Set-up, Dienstprogrammen und Sicherheitsfunktionen.

 

Eigenschaften der KYOCERA Multifunktionsdrucker TASKalfa 7551ci und 3051ci

 

Beim TASKalfa 7551ci handelt es sich um ein hochproduktives System mit maximaler Zuverlässigkeit. Er bedruckt pro Minute bis zu 75 A4-Seiten in Schwarz und bis zu 50 A4-Seiten in Farbe. Er hat eine maximale Papierkapazität von bis zu 7.650 A4-Blättern und kann mit bis zu acht Zuführungen ausgestattet werden. Optional sind bei diesem Modell die Fax-Funktion und ein Datensicherheits-Kit. Bedient wird dieser Multifunktionsdrucker über ein farbiges Touch-Panel-Display.

 

Der TASKalfa 3051ci wurde als universelles Multifunktionssystem für kleine bis größere Arbeitsgruppen entworfen. Er bedruckt bis zu 30 A4-Seiten beziehungsweise 15 Seiten in A3 pro Minute in Farbe und in Schwarz-Weiß. Die maximale Papierkapazität beträgt 7.150 Blatt und er kann mit einem optionalen Originaleinzug mit Wendung oder einem automatischen Duplex-Einzug ausgestattet werden.

 

Eigenschaften der monochromen KYOCERA Multifunktionsdrucker TASKalfa 5501i, 3501i und 3010i

 

Der TASKalfa 5501i besticht durch eine außergewöhnliche Druckqualität. Er bedruckt bis zu 55 A4-Seiten in Farbe oder bis zu 27 Seiten monochrom pro Minute. Er hat eine maximale Papierkapazität von 7.150 Blatt und ist mit optionalen Originaleinzügen ausgestattet werden. Der TASKalfa 3501i als kleinere Version verarbeitet bis zu 35 Seiten in A4 beziehungsweise 17 Seiten in A3 in SW, daneben weist er dieselben Spezifikationen wie das größere Modell auf. Der kleinste preisgekrönte KYOCERA-Multifunktionsdrucker, der TASKalfa 3010i, schafft bei einer Papierqualität von bis 256g/m² bis zu 30 Seiten in A4 oder 15 Seiten A3 in Schwarz-Weiß pro Minute. Die maximale Papierkapazität beträgt bei ihm maximal 4.100 Blatt.