Kostenloser Versand noch heute

bei Bestellung innerhalb von

Kostenloser Versand & schnelle Lieferung

bei uns dauerhaft!

Druckerzubehör Druckerpatronen & Toner günstig online kaufen

Druckerzubehör

Druckerzubehör und welche Arten es davon gibt

Wer als Unternehmer oder auch als Privatperson einen Drucker benutzt wird sich in regelmäßigen Abständen mit dem unterschiedlichen Druckerzubehör beschäftigen müssen. Dabei ist vollkommen egal um welchen Drucker es sich handelt, sie alle benötigen das passende Druckerzubehör. Nun gibt es jedoch im Bereich des Druckerzubehörs unterschiedliche Arten. Diese sollten selbstverständlich beim Kauf genau betrachtet werden, denn grundsätzlich benötigt ein Laserdrucker gegenüber einem Tintenstrahldrucker ein anderes Druckerzubehör.

Verbraucher und auch Unternehmen sollten sich deswegen sehr genau mit dem Druckerzubehör befassen.

Was für Druckerzubehör gibt es?

Der Begriff Druckerzubehör umfasst einen weitläufigen Fachbegriff, der oftmals zahlreiche einzelne Bestandteile einbezieht. So ist in diesem Fall oftmals nicht von dem jeweiligen Papier die Rede, sondern von den Materialien, die für den Druck benötigt werden. Selbstverständlich haben viele Unternehmen und Verbraucher das Druckerpapier schon lange mit zum Druckerzubehör hinzugenommen. Nun ist es jedoch nicht ganz so schlimm, wenn einmal das falsche Druckerpapier für den Drucker gekauft wurde. Denn Papier ist prinzipiell Papier. Selbstverständlich gibt es beim Druckerpapier unterschiedliche Stärken und verschiedene Materialanforderungen. Wesentlich schlimmer ist es, wenn der Drucker die falsche Druckerpatrone besitzt. Denn auch die Druckerpatrone gehört prinzipiell mit zum Druckerzubehör. An dieser Stelle wollen wir deswegen schnell die einzelnen Druckerzubehörmaterialien erklären. Zum Druckerzubehör gehören die folgenden Bestandteile:

 

 

 

 

Die hier genannten Zubehörmaterialien sind alle in unterschiedlichen Druckern verarbeitet. So gehören unter anderem die Resttonerbehälter sowie die Bildtrommeln zu  den Verschleißmaterialien, welche in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden müssen. Bei uns im Shop erhalten Sie übrigens unterschiedliche Möglichkeiten nach den verschiedenen Druckern sowie nach den einzelnen Fabrikaten die unterschiedlichen Zubehörmaterialien herauszusuchen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Druckerpatrone als Druckerzubehör

Je nach Drucker können die Druckerzubehörmaterialien sehr unterschiedlich gestaltet sein. Prinzipiell unterscheidet man

 

  • den Nadeldrucker

 

  • den Geldrucker

 

  • den LCD Drucker 

 

  • den LED-Drucker

 

  • den Laserdrucker

 

  • den Tintenstrahldrucker

Die meisten Druckermodelle haben unterschiedliche Patronen und benötigen demnach unterschiedliche Zubehörmaterialien. So benötigt beispielsweise der Tintenstrahldrucker eine andere Druckerpatrone als der Geldrucker.

Klären Sie im Voraus ab für welchen Drucker das Zubehör ist

Als Verbraucher ist es also besonders wichtig vorab zu wissen was für einen Drucker man benutzt. Wird beispielsweise ein Tintenstrahldrucker verwendet, benötigt dieser unterschiedliche Patronen. Diese Patronen, auch Kartuschen genannt, gibt es in unterschiedlichen Größen sowie Farben. Jede der einzelnen Patronen beinhaltet die Tinte einer bestimmten Farbe. Mittlerweile gibt es auf dem Markt jedoch auch schon Patronen, die alle Farben beinhalten. Die Patronen selber sind unteranderem jedoch nicht nur mit der Farbe versehen, sondern auch mit einem Druckkopf durch den der Druck erst ermöglicht wird.

Der Laserdrucker

Der Laserdrucker, welchen wir eben gerade genannt haben, benötigt wiederum eine andere Art der Tintenpatrone. Dieser arbeitet mit sogenannten Tonern. Bei dieser Technologie wird das zu druckende Bild auf eine rotierende Trommel projiziert. Anschließend wird dieses Bild in einem Brennvorgang auf das jeweilige Papier übertragen. Die Toner gibt es unter anderem als Farbvariante oder als Schwarzweiß-Variante.

Der LED-Drucker

Der LED-Drucker ist eine Weiterentwicklung des Laserdruckers und arbeitet mit derselben Technologie. Demnach bedarf auch hier der Drucker einen Toner.

Der Geldrucker

Eine Besonderheit stellt der Gelrucker dar, denn dieser besitzt unter anderem weder eine Patrone noch einen Toner. Hier wird die Farbe, welche für den Drucker benötigt wird, in sogenannten Blöcken verarbeitet. Die Tinte ist hierbei in einem Gel eingearbeitet. Der Geldrucker erhitzt dieses Gel und gelangt somit an die dort befindliche Tinte.

Der Nadeldrucker

Der Nadeldrucker, mittlerweile schon eine echte Rarität geworden, arbeitet nach dem Prinzip der Schreibmaschine. Demnach bedarf es bei dem Nadeldrucker weder eine Tintenpatrone noch einen Toner. Dieser spezielle Drucker arbeitet mit einem Farbband, was in regelmäßigen Abständen gewechselt werden muss.

Original oder kompatibel? Diese Druckerpatronen gibt es

Wer sich etwas näher mit dem Druckerzubehör befasst hat wird sicherlich bereits festgestellt haben, dass es gerade bei den Druckerpatronen sogenannte originale Patronen, aber auch kompatible Patronen, gibt. Viele Verbraucher fragen sich immer wieder warum es diesen Unterschied eigentlich gibt. Die Antwort auf diese Frage ist prinzipiell sehr einfach. Die originale Druckerpatrone stammt direkt vom Hersteller und ist für das Gerät entwickelt worden.

Was bedeutet das genau?

Das bedeutet, dass der Druckkopf sowie auch die Technologie, welche sich auf der Druckerpatrone befindet, auf den jeweiligen Drucker ausgerichtet sind.

Die kompatible Druckerpatrone als beliebtes Zubehör

Bei einer kompatiblen Druckerpatrone handelt es sich um einen Nachbau, der jedoch mit dem jeweiligen Drucker genutzt werden kann. Bedeutet die Herstellung der kompatiblen Druckerpatronen sind wesentlich kostengünstiger als bei einer originalen Patrone. Jedoch sollte bei einer kompatiblen Druckerpatronen sehr genau darauf geachtet werden, ob das jeweilige Modell auch wirklich vom Hersteller angegeben wurde und nicht eventuell Probleme verursacht.

Kompatible Druckerpatronen gibt es für jeden Drucker

Das Druckerzubehör ist in den vergangenen Jahren immer stärker angestiegen. So gibt es eine riesige Auswahl von Patronen, Tonern und auch Farbbändern. Wer als Verbraucher prinzipiell nur originale Ersatzteile beziehungsweise Zubehörmaterialien kaufen möchte, muss damit rechnen, dass er oftmals einen wesentlich höheren Anschaffungsfaktor in Kauf nimmt. So sind beispielsweise die kompatiblen Druckerpatronen wesentlich kostengünstiger und beinhalten oftmals die selben Mengen an Tinte, sowie die gleichen Voraussetzungen für die einzelnen Geräte.

Hier haben Sie folglich keinen Vorteil aus der Nutzung der originalen Patronen. Beide Arten finden Sie übrigens bei uns auf der Seite.

Darauf sollten Kunden beim Kauf der Druckerzubehör Materialien achten

Wer sein Druckerzubehör kaufen möchte sollte auf einige Bereiche besonders achten. So ist es sehr wichtig den Hersteller des Druckers zu kennen. Des Weiteren sollte die Druckserie (also das Modell) bekannt sein. Sind diese beiden Informationen vorhanden, kann eine kompatible sowie originale Druckerpatrone ganz einfach ausgesucht werden. Vor dem Kauf sollte jeder Kunde sehr genau darüber nachdenken, ob er die richtige Patrone beziehungsweise das richtige Druckerzubehör ausgewählt hat. Zusätzlich ist es wichtig darauf zu achten, dass der Verkäufer eine Garantie auf die jeweiligen, verkauften Materialien gibt. Wenn Sie dabei auf Nummer sicher gehen möchten, können Sie sich jederzeit an uns wenden, denn wir stehen Ihnen als kompetenter Partner jederzeit gerne zur Verfügung. Selbstverständlich führen wir auch weitere Produkte, die über die klassischen Patronen hinaus gehen. Bei uns gibt es übrigens eine 100-Tage Geld-Zurück-Garantie. Wenn Sie nicht zufrieden sein sollten, können Sie uns sehr gerne Ihre Druckpatronen wieder zurücksenden.

Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch hochwertiges Drucker- und Kopierpapier. Schauen Sie sich dazu einfach in unserem Shop um und beachten Sie die Preisvorteile größerer Mengen.

 

Seite wird aktualisiert, bitte warten...